1. März 2011

Monatsbericht Februar 2011

ich habe mich entschlossen mein Auto auch in die Vermögenswerte einzubeziehen. Da ich demnächst ein zweites Fahrzeug benötige und diese doch einen erheblichen Teil meines Vermögens ausmachen. Die PKW-Werte aktualisiere ich mit Hilfe von http://www.autobudget.de monatlich. Deshalb ein größerer Sprung seit letzen Monat.



ich hatte diesen Monat ja noch frei und machte daher ein bisschen Urlaub. Ein paar Tage in Kapstadt, Skifahren,  etc. und ein schon lang fälliger Ring für meine Frau macht diesen Monat zum Monat der außergewöhnlichen Ausgaben. Aber im Hinblick dass wieder Geld reinkommen wird und sogar ein bisschen mehr, kann ich das verschmerzen. Im neuen Job wird es so schnell auch keinen Urlaub geben.















aktuelle Risikoverteilung:







die Risikoverteilung passt mir immer noch nicht. zu viel ist im niedrigem Risiko geparkt. mehr Mut zum Risiko!